Der Verein

Das Logo des Bogensportverband Baden-Württemberg e.V.
Das Logo des Württembergischer Schützenverband 1850 e.V.

Bogensport für jedermann – bei uns können Blank-, Langbogen- und Compound-Schützen trainieren und Spaß am gemeinsamen Sport sowie einem geselligen Vereinsleben haben.

Seit 1996 bietet die Bogensportabteilung des TSV Ohrnberg diesen Sport im Öhringer Ortsteil Ohrnberg auf der idyllisch gelegenen Anlage im Freien an. Wir trainieren auf einer großen Schießanlage in Ohrnberg am Hertlingweg direkt an der Ohrn. Hier kann auf Scheiben bis zu 90 Meter Entfernung geschossen werden. In den Wintermonaten sind wir in der Turnhalle in Ohrnberg und in der Au-Sporthalle in Öhringen.

Bei uns spielt es keine Rolle, ob ihr gerne als Freizeitsportler oder als ambitionierter Schütze, der sich im Wettkampf mit anderen messen möchte, diesen Sport ausübt. Für uns steht der Spaß an diesem Sport und das Vereinsleben an oberster Stelle.

Wer an Wettkämpfen teilnehmen möchte, wird selbstverständlich von unseren Trainern und natürlich auch von den aktiven Schützen tatkräftig unterstützt. Die Trainingsorte, Zeiten und Ansprechpartner findet ihr hier. Wir sind Mitglied im DSB (über den Landesverband WSV) sowie DBSV (über den Landesverband BVBW).

Wenn ihr das Bogenschießen erst einmal ausprobieren möchtet, könnt ihr dies bei unseren Anfängerkursen. Hier könnt ihr mit Vereinsmaterial unter Anleitung erfahrener Trainer erste Erfahrungen sammeln. Oder meldet euch einfach vorher beim Sportleiter an, wenn ihr einmal beim regulären Training schnuppern oder probieren wollt. Gelehrt wird grundsätzlich mit den klassischen olympischen Recurvebögen.

Natürlich stehen wir euch auch bei der Erstausstattung gerne beratend zur Seite.